Der Nil

Über 200km fährt man von Port Ghalib an den Nil. Das Vorwärtskommen dauert durch die vielen Strassensperren von Polizei, Militär und Bügerwehren. Der Bus erreicht erst nach 4.5h den Nil. Gelesen hat man sehr viel über den Nil. Lebensader der Ägypter. Fast 80 Mil. Einwohner sollen dort leben. Doch die Wirklichkeit ist schöner. Mitten in der Wüste sieht man grün. Land- und Fortwirtschaft ist vorherrschend. Das Wasser wird bis zum Roten Meer gepumpt. Selbst Port Ghalib ist an diese Wasserversorgung angeschlossen.